Geschäftsführung

ist ehemaliger Verlagsleiter der dfv Mediengruppe in Frankfurt/Main, für die er von 2002 bis 2021 die Print- und Onlineangebote aus den Branchen Wasserwirtschaft, Wassertechnik, Umwelt, Papier- und Verpackungsindustrie und Textiltechnik verantwortete. Er gründete während seines Studiums der Mathematik sein erstes Start-up im Bereich Netzwerktechnik. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er als Fachredakteur und Buchautor für den Verlag Heinz Heise in Hannover und München, weitere Stationen waren u.a. bei IDG und beim Huss-Verlag. Rainer Miserre lebt mit seiner Partnerin und drei Söhnen in der Nähe von Frankfurt. In seiner Freizeit spielt er Tennis und ist Mitglied der Soma seines Fußballvereins.